Fragen ?

Worin liegen die wesentliche Vorzüge der vorliegenden Lernprogramme?
Neben der Tatsache, dass du damit sehr selbständig Wissen erwerben kannst, haben alle Lernprogramme die folgenden Vorteile:

  • Beim Start kannst du jeweils selbst entscheiden, wo du beginnst:
    „Wo möchtest du starten?“
  • Während der Arbeit kannst du dir jederzeit einen Überblick verschaffen, wo du bei der Abarbeitung bist und auf Wunsch sofort an eine andere Stelle springen:
    „Wo bin ich?“
  • Du kannst jederzeit zurück und schnell vorwärts blättern.
  • Du kannst – wenn du das möchtest – nach beliebiger Zeit an der Stelle weiter arbeiten, an der du aufgehört hast:
    „Wo möchtest du beim nächsten Programmstart weiterarbeiten?“

Wie entpacke ich die heruntergeladenen Dateien?
Alle diese Dateien sind *.zip-Dateien, die mit den Windows-Explorer-Bordmitteln in ein beliebiges Verzeichnis entpackt werden können. Eine Installation ist nicht erforderlich.
Fals du schon ein „neues“ Programm nutzt, entfällt die Entpackung von Dateien.

Welche Einschränkungen hat der Demo-Modus ?
Jedes Lernprogramm (Vollversion) benötigt einen Registrierungscode. Er sollte beim ersten Programmstart eingegeben werden. Damit entfallen alle zunächst vorhandenen Einschränkungen im Demo-Modus.
Im Demo-Modus sind der Funktionsumfang (Anzahl der verfügbaren Tests und Seiten) und Bewertungsfunktionen (Zensierung, Statistik) eingeschränkt.
So kann z.B. die vorgegebene Punktetabelle für die Benotung des Abschlusstests nicht geändert werden.

Wie registriere ich die Vollversion, damit alle Einschränkungen wegfallen?
Die Registrierungscodes für die Vollversionen sind zu kaufen bei www.flvg.de
Du findest den Link zu flvg.de zum jeweiligen Lernprogramm in unserer Programmübersicht (Tabelleneintrag „Kaufen bei FLVG“).
Eine erworbene Volllizenz kann auf einer beliebigen Anzahl an PC’s genutzt werden.
Eine Weitergabe der Lizenzcodes an Dritte ist nicht gestattet und wird über Online-Server protokolliert!

Welche Dateien müssen für das Funktionieren der Lernprogramme vorhanden sein?
Die in der heruntergeladenen *.zip-Datei enthaltenen Dateien müssen sich in einem Programmverzeichnis befinden.
Für „neue“ Programme reicht die heruntergeladene *.exe Datei aus.
Sie benötigen aber .NET Framework 4.5 oder höher. Dies kann von der Webseite von Microsoft heruntergeladen werden.

Wenn weitere Probleme auftreten:
Problem ausführlich per E-Mail schildern: support@oswaldsoft.de